#1 Boot rammt Kursschiff von MS München 06.09.2011 10:47

(siehe erster Eintrag der aktuellen News auf bodenseeschiffahrt.de.
(Weiß nicht, ob ein Direktlink erlaubt ist ))

Genau dieselbe Meldung las ich heute Morgen auch in meiner Zeitung. Allerdings ist in keiner der Zeitungsmeldungen genannt, um welches Schiff der Weißen Flotte es sich gehandelt hat. Kann darüber jemand Auskunft geben?
Ich hoffe, die Schäden am Kursschiff sind nicht allzu heftig, zum Glück kamen der Bootskapitän und seine Beifahrerin ja noch mit leichten Verletzungen davon!
#2 Re: Boot rammt Kursschiff von Urmel 06.09.2011 16:02

Hallo, habe gerade hier auf der Startseite von dieser Meldung gelesen und nun bin ich aber schwer am überlegen:
Von Mainau in Richtung Uhldingen fahren MS St. Gallen, bei der man auf der webcam verfolgen kann, daß sie ruhig ihren Kurs gefahren ist, wäre da was passiert, hätte man das ja wohl in irgendeiner Form gemerkt. Die Kurse der MS Uhldingen sind am Sonntag noch von Seeperle gefahren worden und da war nix, kommt ja auch immer wieder auf der Mainau vorbei und da hat es planmäßig keine Abweichungen gegeben. Genau wie bei MS Überlingen und MS München, die einzigen beiden anderen Kursschiffe, die Mainau -Uhldingen fahren.Da war nix.
Aaaber was mir eingefallen ist, es gab am Sonntag eine Sonderfahrt mit MS Kreuzlingen, die morgens eine Gruppe auf die Mainau brachte und gegen ca. 14:00 ? wieder abholte. Kann ja sein, daß die nach Uhldingen gefahren sind. Später war auch noch die Stein am Rhein zu sehen, aber ich weiß nicht woher und wohin, wann, warum. Also meine erste bescheidene Mutmaßung:
MS Kreuzlingen auf einer Charterfahrt.
Gruß bis morgen, dann gibt´s wieder´n neuen Plan. Urmele
#3 Re: Boot rammt Kursschiff von Steiner 06.09.2011 17:42

Hallo Urmel

Ich werde mal versuchen, ob ich etwas herauskriege, ob es die Kreuzlingen gewesen ist. Könnte es vielleicht auch ein Schiff von Überlingen oder die Stadt Konstanz gewesen sein.

Eine andere Frage, hast du die Stein am Rhein wirklich gesehen? Ich meinte sie stand am Sonntag um 18:50 Uhr in der Werft und den ganzen Tag habe ich sie in Stein weder rauf noch runter fahren sehen (War den ganzen Tag am Rhein). Am Samstagabend sah ich sie auf einer Leerfahrt nach Schaffhausen, könnte sie schon am Samstag in Richtung Mainau gekommen sein und ebenso die Kreuzlingen?

Gruss Steiner
#4 Re: Boot rammt Kursschiff von Steiner 06.09.2011 18:23

Hallo

Nach einer Kurzen Visite auf der Webcam der St.Gallen, sieht es so aus: Um 13:30 Uhr bei der Ausfahrt aus Kreuzlingen, wartet die Hohentwiel vor dem Hafen und kurz danach fährt eine der URh-Schwestern, Stein am Rhein oder Kreuzlingen ein, ich vermute dem Oberdeck nach, dass es sich um die Kreuzlingen handelt, es würde auch zeitlich stimmen, da die Stein erst am abend Richtung Schaffhausen fuhr. Meiner Meinung nach muss es ein anderes Schiff gewesen sein.

Gruss Steiner
#5 Re: Boot rammt Kursschiff von Urmel 07.09.2011 12:53

Ahoi, nach genauem Blick auf den Kalender habe ich festgestellt, daß Kreuzlingen am Sa auf der Mainau war (ich habe mich also vertan und somit sind meine Vermutungen hinfällig)und ich somit nur weiß, daß ich nichts weiß. Neue Pläne bring ich trotzdem noch im Laufe des Abends. Gruß Urmel
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz