Seite 5 von 7
#61 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Skiller 2 11.08.2016 20:10

Hallo BSB Fan,Hallo Steiner,

ich hoffe ich kann etwas mehr Aufklärung verschaffen.

MS Lindau wird von der BSB für Charterfahrten freigehalten da sie dafür perfekt ist. Die Kurse nach Rorschach und die Rundfahrten dauern ja nicht "den ganzen Tag" wie die nach Bregenz oder Konstanz und sind oft nicht so gut besucht. Kurse die länger dauern würden das Schiff so schnell abnutzen und eventuell nicht mehr so attraktiv zum Charter machen.

Das ist also der Grund warum die Lindau nicht so viele Kurse fährt.

LG

Skiller 2

#62 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Urmel 12.08.2016 10:00

Hi, also noch kurze Änderung für heute:
MS Baden fährt nun heute den Kurs 104/105/126(483-484)113, nur Kurs 122 wird von MS Lindau übernommen
und MS Graf Zeppelin fährt heute Kurs 140(437-438)141
und am Sonntag fährt MS Graf Z. den kompletten Kurs 104ffbis 122
MS Baden fängt mit Kurs 106/127/116 bis FN an und dann macht MS Lindau weiter mit 116 ab FN(481/480)123/144
Gruß Urmel

#63 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Skiller 2 12.08.2016 20:22

Hallo,

ich hätte eine etwas außergewöhnliche Frage :

Ich hab grade ein wenig die Bug Webcam von MS Überlingen durchstöbert und mir ist aufgefallen das sie am 18.10.2015 (da war die Kursschifffahrt ja schon lange vorbei war) aus Konstanz ausgelaufen ist und in Meersburg angelegt hat,dann auf der Mainau,Uhrdingen,Dingelsdorf,Überlingen und dann wieder nach Konstanz und das gleiche grade noch mal. Man konnte auch andere Schiffe sehen und gegen 12:40 Uhr kamen alle Schiffe (Austria,Stuttgart,Überlingen) die man auf der Webcam gesehen hat zu einem Art Stern zusammen.Auf der Webcam in Meersburg waren auch noch MS Graf Zeppelin und ein Schweizer Schiff das ich nicht identifizieren kann zu sehen.
Nun ist die Flottensternfahrt ja aber zu Beginn der Saison.
Weiß da jemand von euch was das war? Ihr könnt auch einfach mal an dem Tag euch die Webcam von MS Überlingen oder dem Hafen Meersburg anschauen !

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen,und sorry wenn es nicht ganz zu 2016 passt,aber ich denke hier findet das Thema mehr Leser und Kenner :)

LG

Skiller 2

#64 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Urmel 12.08.2016 23:13

Hallo Skller 2,

also, am Sonntag, 18.10.2015 war der letzte offizielle Betriebstag der BSB. Daher war das alles Kursverkehr. außerdem geben sich alle Schiffe, die sich am letzten Tag begegnen, "Küßchen" und es gibt Grüße oder Sektflaschen werden hin und hergegeben. Das ist die "ganz normale" Verabschiedung aller Schiffsbetriebe in die Winterruhe, verbunden, wo geht, auch noch mit Abläuten der Schiffsglocke, auf Mainau an Platz 1 gibt´s immer ein Geläute für jedes Schiff in seiner letzten Anfahrt, kleine Geschenkle, auch an die Privaten , es ist einfach schön, so aus der Saison zu gehen. Gruß Urmel

#65 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Urmel 19.08.2016 06:41

Hallo, bin knapp dran mit Zeit, nächste Woche fährt jedes Schiff planmäßig täglich den gleichen Kurs, sogar Baden und Graf Z. wechseln sich nicht ab. Gruß Urmel

#66 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von MSLindau 19.08.2016 11:22

Hallo miteinander,

um nochmals auf den geringen Einsatz des MS Lindau zurückzukommen. Eigentlich kann ich mir dies nicht mit einer Schonung des Schiffes erklären... die MS Überlingen, die ja auch regelmäßig im Charter verkehrt wird ja auch nicht geschont sondern ist im Dauereinsatz auf Kurs und zusätzlich dann noch die Charter.

Ich habe mir gerade dank Urmels Einsatzplänen einen groben Überblick verschafft, und die KöKat und Lindau verkehren in etwa gleich oft als Charter. Wobei die KöKat eher noch häufiger im Kursverkehr war.
Jetzt stellt sich die Frage, warum an schwach frequentierten Tagen, an denen die Lindau ohne Probleme ausreicht, und kein Charter ansteht, trotzdem die Schwaben oder Konstanz gefahren werden. Die Konstanz hat eine relativ modere, und daher wahrscheinlich auch mehr oder weniger sparsame Motorenanlage. Im Vergleich zur Schwaben dürfte jedoch die Einsparung in dem Bereich doch merkbar sein.

Mir erschließt sich nicht ganz, warum Baden und Schwaben jetzt wieder Strecke machen, und die Lindau geschont werden soll... würde doch anderstherum ein Schuh drauß werden.
Außerdem muss man die Lindau ja nicht ständig ab nachmittags freihalten, eine Charterfahrt wird ja höchstwahrscheinlich nicht erst am Abend davor aufkommen sondern eine meistens längerfristig geplante Angelegenheit sein. Dann könnte ja an den Tagen an denen Bedarf besteht die Lindau auf die Nebenkurse....

Zum anderen steht in Lindau auch die relativ "moderene" KöKat zur Verfügung.
Ich teile die Beobachtung, dass die Lindau egal ob in FN oder LI oftmals gar nicht verkehrt, oder die letzte ist die zur Fahrt aufbricht, jedoch dann wieder die erste ist die zurückkehrt und ruht.

#67 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Skiller 2 20.08.2016 09:04

Hallo,MS Montanfon lag heute um 8:50 Uhr an Platz 1 in Überlingen.Ich nehme an sie ist den Kurs für MS Uhrdingen gefahren.Also gibt es anscheinend doch ein paar Änderungen.Ist MS Uhldingen gechartert ?



LG Skiller 2

#68 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Urmel 20.08.2016 13:24

Kurzinfo : MS Uhldingen ist DO nachmittag ausgefallen und fährt bis incl. Mo nicht, Kurse werden von MS Montafon gefahren.

Diese Meldung ist bei mir irgendwie steckengeblieben, sonst wäre sie gestern schon erschienen.

#69 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Steiner 20.08.2016 22:13

Hallo MS Lindau

Wie SKiller2 und ich schon gesagt habe, wurde die Lindau für den Querverkehr und Charterfahrten beschafft. Durch ihre Kapazität von 500 Personen und davon 210 Innensitzplätze und 155 Sitze im Freien, ist sie halt kleiner als die anderen Schiffe und da ist der Querverkehr ideal und dieser findet halt nur am Morgen statt ebenso Nebenkurse im Längsverkehr. Die Überlingen fasst 1000 Personen und diese Kapazität wird im Verkehr Konstanz-Meersburg-Mainau-Überlingen benötigt. Sie wurde ja auch für diesen Verkehr beschafft.
Die Konstanz fasst 690 Personen und hat 300 Innensitzplätze und 194 Aussensitzplätze, die Schwaben fasst 770 Personen und hat 430 Innensitzplätze und um die 280 Aussensitzplätze (gem. Homepage BSB). Im Gegensatz zur Lindau sind das doch einiges mehr. Im Kursverkehr auf der Route Bregenz - Mainau - Konstanz und Konstanz - Mainau - Überlingen braucht es Kapazität, auch bei schlechtem Wetter, kann das Schiff auch mal voll sein (angemeldete Gruppen usw.) und diese wollen im Inneren Sitzen. Einfach die Schiffe schnell tauschen ist nicht so einfach, denn kann der eingeteilte Schiffsführer der Schwaben an diesem Tag auch die Lindau fahren? Denn die Antriebe sind unterschiedlich und somit müsste man auch die entsprechenden Patente dazu haben. Auch brauchen die Lindau und die Konstanz meines Wissens die gleiche Anzahl an Besatzungsmitgliedern. Die Schwaben so meinte ich benötigt einen mehr. Und wie erklärst du ihm dass er heute nicht kommen soll und somit Ende Jahr zu wenig Arbeitszeit hat? Ausserdem fehlt ja dann ein Schiff im Querverkehr, da müsste dann auf einmal ein grosses Schiff eingesetzt werden. Somit spart man nicht viel und wenn das Wetter dann am Nachmittag besser wird, dann ist die Lindau genau im Bereich Konstanz/Meersburg/Mainau unterwegs und dann kann es wieder eng werden, womit eine Doppelführung notwendig wäre und woher dieses Schiff nehmen? (die Uhldingen steht zwar zu dieser Zeit rum) aber dann müsste die Besatzung Überstunden schieben und dann wäre da noch das Arbeitszeiten Gesetz.
Das ein neues Schiff weniger Sprit braucht sei nicht gesagt. Es gibt durchaus alte Schiffe mit alten Motoren welche auch sparsamer als neue sind. So zum Beispiel die beiden Radmotorschiffe Vevey und Italie auf dem Genfersee, welche mit 50-jährigen Maschinen weniger oder gleich viel Sprit brauchten wie jetzt nach der Renovation mit neuen Motoren.


Gruss Steiner

#70 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von MSLindau 21.08.2016 11:33

Danke fürs genauer ausführen ;-)

Mir war entfallen dass die Lindau größenordnungsmäßig doch so viel kleiner ist... Dann sind meine Überlegungen doch eher unmöglich.
Kam daher dann auch der Heimathafentausch von Baden und Lindau, da die Kapazität der Baden einfach an anderer Stelle gebraucht wird?

#71 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Urmel 22.08.2016 10:17

Hi, nochmal ne kurzmeldung:
Leider hat MS Montafon auch schlapp gemacht, daher fährt heute und morgen bis mittags MS Königin Katharina, dann ab Kurs 4450 übernimmt wieder MS Uhldingen. Gruß U.

#72 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Skiller 2 22.08.2016 19:33

Vielen Dank!

Aber sag mal,wie kann das denn bitte schön passieren. Klar kann ein System mal versagen,aber erst die Überlingen,jetzt Uhrdingen und Montafon.Scheint die BSB ja nicht so ganz im Griff zu haben.

#73 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Skiller 2 23.08.2016 20:22

Hallo zusammen,

durch Beobachtung der Shipmap und der Webcam in Überlingen ist mir aufgefallen das MS Königin Katharina heute um 17:10 Uhr den Hafen Konstanz verlassen hat (siehe Webcam) und dann in Richtung Mainau,Dingelsdorf,Marineschlucht gefahren ist (ohne anzulegen) und dann um 20:05 Uhr in Überlingen an Platz 1 angelegt hat und Passagiere ausgeladen hat.Nun ist/war das ja keine normale Kursfahrt.

Ist meine Vermutung richtig das es sich hier um eine Charterfahrt handelte?

LG

#74 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von MSLindau 24.08.2016 13:03

So ist das eben... wenn mal der Wurm drin ist dann so richtig. MS Montafon ist jetzt eben auch nicht das neueste und ist ja meistens nicht überwiegend gefordert. Da kann doch schonmal was kaputt gehen.

Die Überlingen war ja gerade mal für 1 1/2 Tage defekt, und die Uhldingen wurde jetzt auch schneller als geplant wieder flott gemacht. Wahrscheinlich ist in der Werft halt während der Hauptsaison auch personell recht wenig los....
Außerdem ist auch nicht zu vergessen das wenn es hart auf hart kommt auch immernoch die Friedrichshafen aus dem Fährbetrieb "geholt" werden kann.
Wahrscheinlich lohnt es sich einfach nicht Personal für den seltenen Fall bereit zu halten dass 2 Schiffe gleichzeitig versagen, wo man doch durch ein bisschen Umplanen und die ein oder andere Leerfahrt alles am Laufen halten kann.

Außerdem ist die Montafon auch deutlich kleiner als die Uhldingen (113 vs. 300 Personen), und nachdem ja gutes Wetter herrscht und Sommerferien sind ist die Montafon ev. auch einfach zu klein?
Da dann noch die KöKat für die von Skiller 2 beobachtete Charterfahrt eh in KN gebraucht wird kann man mit der KöKat die bessere Kapazität bieten.

Momentan kommt es ja durch die Schiffsausfälle zu keinen größeren Ausfällen oder Einschränkungen im Kursbetrieb, daher hat die BSB doch noch alles gut im Griff.

Grüße
Dennis

#75 RE: Schiffseinsätze BSB/VL/SBS 2016 ab 25.03.2016 von Skiller 2 24.08.2016 16:50

Naja,also das die Friedrichshafen ein Ersatz ist wenn alle Stricke reißen halte ich für eine sehr mutige Aussage.Die Fähre ist riesig und denk mal was das für ein Verbrauch ist.

Klar werden die Schiffe schnell wieder fit gemacht,das macht die BSB toll,aber trotzdem sollte sowas nicht in der Häufigkeit vorkommen finde ich.

Letztendlich fällt sowas ja auch nur uns auf und denen die sich mit dem Thema beschäftigen.Die normalen Touristen steigen auf jedes Schiff,denen ist das egal und denen fällt das nicht auf.

LG

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen