[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
MSLindau
Beiträge: 72 | Zuletzt Online: 16.09.2018
Registriert am:
29.06.2010
Geschlecht
keine Angabe
    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Schiffseinsätze BSB/VL/SBS Saison 2018" geschrieben. 01.08.2018

      Danke Urmel!

      Ich finde man sieht hier mal wieder eindrucksvoll, was am Seenachtsfest alles geht. Bis auf die Konstanz und Reichenau tummeln sich an diesem Tag alle Schiffe rund um Konstanz. Was für eine tolle Flottenparade! Wenn ich das im Internet richtig gesehen habe, sind auch alle Schiffe restlos ausgebucht.

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Schiffseinsätze BSB/VL/SBS Saison 2018" geschrieben. 31.07.2018

      Eine mögliche Erklärung warum die Reichenau jetzt öfter und mehr fährt als die Uhldingen könnte die Motorenanlage sein.

      Die Reichenau bekam ja 2013 eine neue, während die Uhldingen noch eine relativ alte haben dürfte. Wahrscheinlich ist da der Verbrauch entsprechend geringer. Außerdem ist die Reichenau etwas kleiner als die Uhldingen, was scheinbar ausreichend ist.

      Daher ganz plump vermutet: Kleiner+neuerer Motor-> Reichenau ist günstiger als die Uhldingen.

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Neue Schiffsverbindung ab 26.Mai - Hafen KN -/ Bodenseeforum" geschrieben. 24.04.2018

      Das die Vorarlberg Lines die Montafon dringend brauchen glaub ich kaum, vorallem Chartergruppen werden da doch eher die Alpenstadt Bludenz bzw. Stadt Bregenz wählen, statt der Montafon. Die Sache war ja eher, dass die BSB die Montafon im Regelbetrieb jetzt eh nicht mehr brauchen können. Ein Problem wäre da eher dass man die ja jedes mal aus Bregenz herfahren müsste...

      Im Zweifelsfall wird man einfach die MF Friedrichshafen fahren lassen, die hat man ja auch noch in Petto.

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Schiffseinsätze BSB/VL/SBS Saison 2018" geschrieben. 17.04.2018

      Da darf dann aber am Samstag auch nicht viel los sein, die Seeperle ist ja nicht grade die Größte :D

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Schiffseinsätze BSB/VL/SBS Saison 2018" geschrieben. 12.04.2018

      Ich bin nun aber auch einigermaßen überrascht.

      Die MS Schwaben wird wie eh und je als normales Kursschiff eingesetzt. Das habe ich so nicht erwartet gehabt

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Schiffseinsätze BSB/VL/SBS Saison 2018" geschrieben. 07.04.2018

      Für nächste Woche Dienstags sind Streiks bei der Fähre Konstanz-Meersburg angekündigt. Als Ersatz wird tagsüber die KöKat (ach Halt, jetzt ja "Stadt Radolfzell" :D) zwischen Konstanz und Meersburg pendeln. Soweit ich das verstanden habe legt die aber in den "normalen" Häfen und nicht im Fährhafen an.

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "MS Karlsruhe und ihre Zukunft?" geschrieben. 28.03.2018

      Ich glaub der Begriff Sonderfahrten ist etwas unglücklich gewählt. Ich vermute dahinter Fahrten wie die zu den Festspielen oder evtl. auch die ein oder andere Rundfahrt... Vorwiegend dürfte die Karlsruhe dann aber auch als Ersatzschiff einspringen, wenn Not am Mann ist. Ich denke dass wird einfach eine Mischung aus Charter, Sonder und Reserve sein, bis die Investitionen zu groß werden.

      Das mit der Reichenau ist aber eigenartig. Zumal man ja die Montafon zurückgegeben hat. Ging im Gegenzug die Leistung der Uhldingen rauf?

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "MS Schwaben" geschrieben. 31.01.2018

      Für Rundfahrten ist die Karlsruhe denke ich zu groß, das wird sich kaum rentieren...

      Der Bedarf für ein Reserveschiff wäre aber definitiv da, siehe die Ausfälle der Überlingen in der vergangenen Saison. Das die Karlsruhe für die Gartenschauen nochmal gebraucht wird, steigert auch die Hoffnung, dass uns dieses schöne Schiff erhalten bleibt. Ich beobachte das wie MSKarlsruhe, die Karlsruhe verkehrt ohne Probleme und zuverlässig.
      Demnach würde ich für die Zeit ab 2021 sogar eher spekulieren, dass die Karlsruhe ihren traditionellen Kurs wiederbekommt und der Neubau dann die aufwendig renovierte Schwaben entlastet.

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "MS Schwaben" geschrieben. 31.01.2018

      Das habe ich auch gehört, wobei die Karlsruhe dann vermute ich nicht in die Reserve, sondern in die endgültige Abstellung rutschen wird.

      Aber das war für die Reichenau auch mal beschlossene Sache, genauso hat man mal gesagt die Baden würde geschont. Mal schauen wie sich das auflöst.

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "MS Schwaben" geschrieben. 29.01.2018

      Nachdem die BSB jetzt bereits das "Einweihungsprogramm" für die umgebaute Schwaben präsentiert hat, stellt sich mir die Frage ob man die Schwaben tatsächlich weiterhin als normales Kursschiff einsetzen wird.
      Für die Saison 2018 ist aber ja eigentlich gar keine andere Möglichkeit gegeben, da seit die KöKat verlegt wurde ja sowieso alle größeren Schiffe gebraucht werden. Da frage ich mich schon, wann die Schwaben dann überhaupt gechartert werden soll. Alle Umläufe auf denen die Kapazität gebraucht wird enden meines Wissens nach erst nach 19 Uhr wieder in Lindau->Das Schiff da dann noch für Charter zu richten, wäre tendenziell sehr knapp bzw. vermutlich schier unmöglich.
      Zumal man in Lindau ja nichts vergleichbar großes hat, die Konstanz hat gut 100 Plätze weniger, die Lindau knapp 300.
      Rein für die Kursschifffahrt wird man das Geld aber ja kaum aus dem Fenster gehauen haben.

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Ausfall MSKarlsruhe" geschrieben. 25.06.2017

      Sehr interessant, das wird doch relativ bunt gemischt so langsam.
      Wenn die Karlsruhe noch aus eigener Kraft zurück nach Konstanz kam, wird der Schaden hoffentlich kein allzu großer sein.

      Scheint das eigentlich nur so, oder gibt es in dieser und der vergangenen Saison deutlich mehr Schiffsausfälle als zuvor? Man denke an die zahlreichen Probleme auf der Fähre FN-RM, die doch auch nicht seltenen Ausfälle der Überlingen.... Eventuell fällt das auch nur auf weil es hier öfter gemeldet wird, da der See nicht grade um die Ecke liegt bei mir. Ist da auch jemand von vor Ort etwas aufgefallen?

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Ausfall MSKarlsruhe" geschrieben. 25.06.2017

      Hallo MSKarlsruhe,

      ich habe da Vermutungen, allerdings basieren diese nur auf Spekulation:
      1. Du hattest erwähnt dass die Überlingen neulich ausgefallen war. Eventuell ist diese ja immernoch defekt und dadurch wurden einige Rochaden notwendig.
      2. Die Karlsruhe hatte bereits am Morgen technische Probleme und man hat spontan getauscht, so dass die Karlsruhe eben eine Stunde später fuhr und den 137/138 dann eventuell die ?München/Stuttgart?, und die Karlsruhe ist auf dem Weg dann halt doch einfach voll kaputt gegangen.

      Welches Schiff hat denn den Karlsruhe-Kurs dann übernommen? Dass dieser Kurs auch verspätet war spricht vielleicht für die zweite Theorie, wo man dann möglichst schnell Ersatz ranschaffen musste.

      Viele Grüße
      Dennis

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Schiffseinsätze BSB/SBS/VL ab 09.04.2017" geschrieben. 18.06.2017

      Schon wieder ist es die Überlingen die scheinbar ausfällt... Sollte man eigentlich vom neuesten Schiff der Flotte doch etwas anders erwarten, da gab es schließlich auch in der vergangenen Saison erhebliche Ausfallzeiten... Und die Uhldingen ist zwar besser als gar kein Schiff aber bei weitem kein adäquater Ersatz für die Überlingen.

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Schiffseinsätze BSB/SBS/VL ab 09.04.2017" geschrieben. 15.05.2017

      Zitat von Gast im Beitrag #12



      MS Uhldingen verkehrt heute Kurs 4440-4451 und am Abend ab Uhldingen wird das Schiff für die Gästebegrüßungsfahrt eingesetzt

      MS München hat heute ab Friedrichshafen den Kurs 106 übernommen. Wie lange die München ab Friedrichshafen eingesetzt wird, weiß ich leider nicht.




      Weißt du zufällig was der Grund für den Einsatz der München ab FN ist, bzw. welches Schiff dort ersetzt wird?

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "MS Karlsruhe und ihre Zukunft?" geschrieben. 27.04.2017

      Ich denke, dass liegt wie hier bereits erwähnt an vielen Faktoren. Hier wurde genannt, die Karlsruhe habe einen höheren Verbrauch. Außerdem sollen da alte Motoren verbaut sein, die wohl dann auch auszutauschen wären... außerdem werden wohl die Unterhaltskosten mit zunehmenden Alter nicht geringer werden... Im Endeffekt muss die BSB mit ihren Schiffen schließlich Geld verdienen, und ich denke dass ist mit einem modernen Schiff einfacher zu bewerkstelligen.
      Allerdings kann man mit der Karlsruhe ja auch nicht allzu unzufrieden sein bei den BSB, ansonsten würde sie wohl kaum schon jetzt fröhlich ihren Kurs fahren, während die München die meiste Zeit bislang pausiert.

      Nun könnte sich aber aus dem (doch sehr teuren) Umbau der Schwaben auch eine ganz neue Möglichkeit ergeben. Der Neubau "ersetzt" die Schwaben als Linienschiff, und die Schwaben wechselt sich beispielsweise mit der Lindau im Querverkehr ab und geht mehr auf den Charterbereich. Die Karlsruhe bleibt dann wie gehabt im Liniendienst und wird vielleicht doch nochmal überholt. Das mag relativ weit hergeholt sein, jedoch ist in meinen Augen momentan das größte Fragezeichen die Montafon. Diese wird eigentlich nicht benötigt, da man jetzt für die normalen Kursfahrten (ohne den Verstärker) theoretisch bereits die Wahl zwischen Uhldingen und Reichenau hat, sprich die Montafon steht eigentlich nur rum.

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Schiffseinsätze BSB/SBS/VL ab 09.04.2017" geschrieben. 20.04.2017

      Bei der Lindau hat sich wahrscheinlich ein Tippfehler eingeschlichen, das soll wahrscheinlich Kurs 105-114 und Kurs 103-124 heißen oder?

      Aber das sieht meiner Meinung nach alles sehr spannend aus. Sehr viele Leerfahrten bereits jetzt und beispielsweise die Reichenau im Lindauer Querverkehr! Das verspricht viel Abwechslung in der kommenden Saison.

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Schiffseinsätze BSB/SBS/VL ab 09.04.2017" geschrieben. 11.04.2017

      Vielen Dank für deine interessante Berichterstattung Urmel!

      Interessant , dass die ursprünglich mal zur von fast allen (einschließlich der BSB selbst) Ausmusterung gewähnte Reichenau jetzt sogar den Großteil der Fahrten ab Unteruhldingen absolviert. Schön zu sehen, das dieses schick hergerichtete Schiff jetzt wieder ein passendes Einsatzgebiet gefunden hat!

    • MSLindau hat einen neuen Beitrag "Schiffsneubau BSB für Saison 2019" geschrieben. 01.04.2017

      Nun hat sich ja durch diverse Rochaden der verschiedenen Schiffe möglicherweise eine bessere Position für die Karlsruhe ergeben.

      Gut möglich das wie hier auch bereits mal angedacht die Montafon ausgemustert wird. Die Karlsruhe könnte dann in den Ersatz übergehen, während der Neubau die Kurse der Karlsruhe übernimmt. Damit wäre man dann auch wieder flexibel was Charter etc angeht.

      Ist zwar vielleicht etwas weit hergeholt, dennoch vielleicht auch eine Alternative.

Empfänger
MSLindau
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen